StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Neueste Themen
» Grüße
So Jan 08, 2017 6:16 am von Gast

» Ablehnungen
Di Dez 01, 2015 12:24 pm von Gast

» Änderung
Do Nov 19, 2015 9:28 am von Gast

» Privatisierung des Forums
Mo Sep 22, 2014 9:42 pm von Hotaru Tomoe

» Anfragen
Di Sep 16, 2014 7:21 am von Gast

» Carey Baku [Mary Ersatz]
Mo Aug 18, 2014 1:19 am von Yuki no Fuyu

» Manga|Anime
So Aug 17, 2014 10:18 pm von Hotaru Tomoe

» Other
Do Aug 07, 2014 6:03 am von Gast

» News
Mo Aug 04, 2014 4:37 am von Hotaru Tomoe

Sisters ♥


Teilen | 
 

 Anfragen

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
AutorNachricht
Leyera
Gast



BeitragThema: Leyera - The rise of the 7 demon Lords   Di Mai 29, 2012 5:07 am


Anime | Fantasy
Ab 16 Jahre
freie Rassenwahl

S T O R Y L I N E
............................................................................................................................................................
Vor rund 1000 Jahren geschah es. Die Welt war dem Ende nah. Die Quelle, der Ursprung aller Magie, wurde beinahe von dem Dämon der Sünden verdorben. Er stieg allmählich als ebenbürtiger Feind der Quelle auf und drohte das Gleichgewicht der Natur zu zerstören. Glücklicher weise konnten im letzten Moment die heiligen 5 Souveränen - die jeweils eine Zone der Welt (Metall, Erde, Holz, Feuer und Wasser) repräsentieren - den Dämon der Sünden zerreisen und aus der Welt verdrängen.

Heute steht Welt in Ruhe. Es gab nur noch alte Geschichten und Legenden über den Dämon der Sünden und den drohenden Untergang der Welt. Ein viel aktuelleres Thema beschäftigt die Wesen von Leyera, denn die moderne Hauptstadt der Metallzone breitet sich immer weiter aus. Der Fortschritt steigt, doch damit auch das Ungleichgewicht der Erde. Seit Urzeiten war es der Brauch, ab dem 20. Lebensjahr zu dem Tempel der Quelle zu reisen, um seinen tierischen Gefährten von der Quelle zu erhalten, wenn die Seele rein genug dafür war. Der Weg zu dem Tempel war sehr gefährlich und anstrengend. Nicht alle, die dorthin aufbrachen kamen auch zurück.
Doch dieser Umstand ist für die Wesen der Metallzone nicht mehr von Nöten, den der Luxus einer unbeschwerten Umgebung macht die Partnerschaft mit einem Gefährten überflüssig. Viele Wesen mit einem Gefährten, die nun in der Metallstadt leben, werden auch zunehmend von dem Fortschritt beeinflusst. Die Bindung zur Quelle geht allmählich verloren, was die Wesen bösartiger macht.
Durch diese aktuellen Geschehnisse bekamen viele Wesen nicht mit, dass der einst zerrissene Dämon der Sünden es schaffte, seine sieben Teile seiner Seele zu stärken. Sie übernahmen jeweils einen Körper von einem Wesen, verteilt auf der ganzen Welt und verliehen so ihrem Wirtskörper Unsterblichkeit. Doch ihre Erinnerungen sind matt und verschwommen. Keiner von ihnen erinnert sich daran, dass sie alle einst ein einziger Dämon waren. Dennoch trafen sie nacheinander in der Metallzone ein und unterwarfen die riesige Metropole. Die Stadt wurde in 7 Teile getrennt, in der jeder der Dämonen sein eigenes Territorium besitzt. Ihr Palast in der Stadtmitte zeugt von einem unheilvollen Umschwung in der Welt Leyera.

Die Quelle spürte seinen Widersacher in den 7 Dämonen und erwählte 7 Wesen aus den Übrigen Zonen, um sich ihnen entgegen zu stellen. Unglücklicher Weise wissen diese Auserwählten nichts von ihrem Schicksal. Nur ihre heiligen Tiergestalten zeugen von etwas Größerem.




E X T R A S
............................................................................................................................................................

  • Guthaben - und Shopsystem
  • Freie Rassenwahl
  • Übersichtliches Lexikon mit Informationen über die Welt
  • Freundliche Community
  • Chat und Shoutbox
  • verschiedene Forenstyles



L I N K S
............................................................................................................................................................


Nach oben Nach unten
Hotaru Tomoe
{Senshi of destruction}
avatar

Anzahl der Beiträge : 4825
Yen : 90727
Anmeldedatum : 19.04.12
Alter : 26

Charakter der Figur
Ausrüstung:
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Mini-Chara: Estelle Yuki Hakuma |

BeitragThema: Re: Anfragen   Fr Jun 01, 2012 7:37 pm

angenommen & bestätigt / drüben

@Taru

_________________

Sailor Saturn || Schülerin || Vergeben an Kaito Yakumo

|.Relation |.Steckbrief |. Style

played by Ayumi

T.H.E.M.E
Spoiler:
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://shadow-hospital.forumieren.com/
Hotaru Tomoe
{Senshi of destruction}
avatar

Anzahl der Beiträge : 4825
Yen : 90727
Anmeldedatum : 19.04.12
Alter : 26

Charakter der Figur
Ausrüstung:
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Mini-Chara: Estelle Yuki Hakuma |

BeitragThema: Re: Anfragen   Mo Jun 11, 2012 11:01 pm


One Piece – Kaizoku Revolution
bestätigt & drüben.

_________________

Sailor Saturn || Schülerin || Vergeben an Kaito Yakumo

|.Relation |.Steckbrief |. Style

played by Ayumi

T.H.E.M.E
Spoiler:
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://shadow-hospital.forumieren.com/
Zero-chi
Gast



BeitragThema: Digimon Frontier: Emblem of the Spirit   Fr Jun 22, 2012 3:43 am




Storyline


Ein in weiße Gewänder gehüllter Mann ging durch eine große Halle. Der Boden war mit weißen Fliesen versehen und an den weißen Wänden waren ab und an ein paar verzierte Säulen zu erkennen, die die Decke stützten. Ein paar andere Wesen, die große Ähnlichkeit mit Engeln hatten, kreuzten den Weg des Mannes. Dieser lief jedoch unbeirrt weiter, schenkte ihnen nicht einmal einen Moment Beachtung. Er hatte sein Ziel fest im Blick und ließ sich durch nichts ablenken. Seine großen, gefiederten, weißen Flügel waren leicht ausgefahren und sein langes, blondes Haar bewegte sich bei jedem Schritt mit, den er machte. Schließlich kam er an einem großen Tor an, das mit goldenen Mustern verziert war. Eine goldene Lichtkugel erschien in seiner Hand und diese schwebte kurz darauf auf das Tor zu, welches sich dann öffnete. Er ging hindurch und das Tor schloss sich wieder. Nun befand er sich in einem Raum aus lauter weißen Wolken, die ebenso von Säulen getragen wurden. Direkt vor ihm tauchte eine weitere Lichtkugel auf, die silbern schimmerte.
„Es ist inzwischen schon fünf Jahre her“, stellte die Lichtkugel fest, „Bist du dir sicher, dass wir diesmal wieder in der Lage sind, zu siegen?“ Der blonde Engel bedachte dies mit einem knappen Nicken. „Nun gut. Hast du denn inzwischen die passenden Kinder gefunden, auf die wir unsere Daten übertragen können, Lordmagnaangemon?“, fragte die Lichtkugel ihr Gegenüber. Lordmagnaangemon antwortete mit einem einfachen „Ja.“. „Gut“, fuhr die Lichtkugel fort, „Dann liegt es nun an dir, die zehn legendären Digikrieger erneut zu erwecken und ihnen die neuen Legenden als Hilfe zur Seite zu stellen. Hoffen wir für uns alle, dass sie diese Aufgabe meistern werden.“ „Habt Vertrauen in die Kinder. Sie werden es mit Sicherheit schaffen“, Lordmagnaangemon verneigte sich kurz und verließ dann wieder den Raum. Nachdem er die Halle erneut durchschritten hatte, zog er sich in seine Privatgemächer zurück. Schließlich stand er in einem Raum, der ziemlich schlicht war, denn außer einem Hologramm der Erde, gab es hier nichts. In seiner Hand erschien erneut eine goldene Lichtkugel. „Ich zähle auf euch“ murmelte er und schoss schließlich die Lichtkugel in Richtung Erdhologramm.
Zur gleichen Zeit geschah etwas Seltsames auf dem blauen Planeten, der sich „Erde“ nannte. Ein unangekündigter Meteoritenschauer zog über den Nachthimmel hinfort. Einige dieser „Sternschnuppen“, wie die Menschen sie auch gerne nannten, flogen in einige Häuser hinein. Ihr Lichtschweif machte da Halt, wo sich die jeweilige besondere Person befand, für die diese Lichtkugel bestimmt war. Dort entfaltete sie sich zu einem Amulett mit einem Wappen darin und ebenfalls auch zu einem D-Tector...


Eckdaten


✖ spielt 5 Jahre nach Digimon Frontier
✖ FSK12, mit abgetrenntem FSK16 & FSK18 - Bereich
✖ Serien- & eigene Charaktere erlaubt
✖ Mindespostlänge von 100 Wörtern


Wichtige Links


Regeln | Spirit-Guide | Gesuche


Button



Nach oben Nach unten
Hotaru Tomoe
{Senshi of destruction}
avatar

Anzahl der Beiträge : 4825
Yen : 90727
Anmeldedatum : 19.04.12
Alter : 26

Charakter der Figur
Ausrüstung:
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Mini-Chara: Estelle Yuki Hakuma |

BeitragThema: Re: Anfragen   Di Jun 26, 2012 4:22 am

alle offen stehenden Anfragen angenommen & drüben

& bestätigt

@Taru

_________________

Sailor Saturn || Schülerin || Vergeben an Kaito Yakumo

|.Relation |.Steckbrief |. Style

played by Ayumi

T.H.E.M.E
Spoiler:
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://shadow-hospital.forumieren.com/
Sammy.
Gast



BeitragThema: Isle of Night ~ Anfrage ~ FSK 14.   Mi Jun 27, 2012 12:27 am




☾Die Intrige des Rates der Vampyre☽
Finde deinen Weg...



☾ Die Geschichte ☽

Bereits vor vielen Jahrhunderten stand die Isle of Skye den Vampyren offen. Doch die Machtgier und der fehlende Glauben an die Natur ließen nur wenig Vampyre übrig, die auf der 'Isle of Skye' lebten. Nach und nach verschwanden immer mehr in den Großstädten, und die 'Isle of Skye' schloss ihre Pforten. Die Naturgeister, die auch als Elementgeister bekannt sind und in engem Kontakt mit den Affinitäten der Vampyre stehen, zogen sich auf die Insel zurück und verschwanden aus der übrigen Umgebung.
Nun eröffnet Sgiach, die 'Herrscherin' der Isle of Skye, wieder ein House of Night, das für die Jungvampyre und natürlich auch Vampyre offen stehen wird.
Während sie ihnen nur versuchen will, die Naturgeister wieder näher zu bringen und ein einzigartiges Lebensgefühl schaffen möchte, vermutet der hohe Rat der Vampyre unter der Leitung 'des Todes' Thanatos, einen Rache- und zukünftigen Kriegesplan von Sgiach und schmiedet einen einzigartigen Racheplan, um die Insel unter ihre Kontrolle zu bekommen. Sie hat dazu einige Jungvampyre überzeugt, ihr zu helfen, um Unfrieden und Chaos unter den Jungvampyren auf der Isle of Skye zu verbreiten.
Wird es ihr gelingen?
Denn wenn niemand mehr niemandem vertraut, scheint alles verloren...




☾ Stimmen ☽

"Nach reiflicher Überlegung habe ich die 'Isle of Skye' wieder den Jungvampyren eröffnet. Ich möchte eine neue Generation 'heranziehen', eine Generation, die die Natur wieder zu schätzen weiß und sich mit ihr verbunden fühlt." ~ Sgiach, zukünftige Hohepriesterin und Königin der Isle of Skye.

„Wir haben lange gewartet, aber schlussendlich zahlt sich jede Geduld einmal aus. Dieser Zeitpunkt naht nun! Bald schon. meine Freunde, können wir Sgiach und ihre Wächterarmee überführen. Mit eurer Hilfe können wir uns vor einem Krieg bewahren! Es wird unsere Chance sein, sie endlich von ihrem Thron zu stürzen.“ ~ Thanatos, hohes Mitglied im Rat der Vampyre.

"Ich weiß nicht, wie ich hier hineingeraten bin. Ich..ich weiß nur, dass ich einen Krieg verhindern will, und vor allem den Frieden bewahren. Auf welche Seite ich mich stellen werde? Wir werden sehen...ich werde versuchen, die richtige Entscheidung zu treffen." ~ Samantha, Anführerin der Töchter der Dunkelheit des House of Nightes der Isle of Skye.




☾ Verfügbare Charaktere ☽


~ blaue Vampyre
~ blaue Jungvampyre
~(Töchter & Söhne der Dunkelheit)
~Vertrauensschüler
~ Wächter der Isle of Skye


☾ Teammitglieder ☽



☾ Quicklinks ☽


» Isle of Night - Forenindex
» Isle of Night - Storyline
» Isle of Night - News
» Isle of Night - Regeln
» Isle of Night - Partnerschaften



Nach oben Nach unten
Hotaru Tomoe
{Senshi of destruction}
avatar

Anzahl der Beiträge : 4825
Yen : 90727
Anmeldedatum : 19.04.12
Alter : 26

Charakter der Figur
Ausrüstung:
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Mini-Chara: Estelle Yuki Hakuma |

BeitragThema: Re: Anfragen   Mi Jun 27, 2012 6:46 am

bestätigt & drüben

@Taru

_________________

Sailor Saturn || Schülerin || Vergeben an Kaito Yakumo

|.Relation |.Steckbrief |. Style

played by Ayumi

T.H.E.M.E
Spoiler:
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://shadow-hospital.forumieren.com/
Mina M.
Gast



BeitragThema: Conan Edogawa vs. Kaito KID   Do Jun 28, 2012 5:00 am

Conan Edogawa vs. Kaito KID
„Spiele das Leben deines Lieblingscharakters.“
Wer kennt den berühmten Meisterdieb 1412, bekannt als Kaito KID nicht?
Seine Verbrechen gehen um die Welt, jedoch konnte bislang kein Detektiv oder Polizist den jungen Dieb jemals fassen. Wo er auftaucht, ist man vor keiner Überraschung sicher. Und doch ist er ein sehr beliebtes Ziel aller Detektive. Wer ihn schnappen kann, der gilt als der wahrscheinlich größte Detektiv der Welt und bekommt außerdem einen Batzen Geld – derzeit beläuft sich dieser Gewinn auf rund 50 Millionen Yen. Was aber nur die wenigsten wissen: Nicht nur die Gesetzeshüter sind auf der Suche nach KID. Auch die dunkle Seite, die schwarze Organisation möchte den jungen Meisterdieb fassen, denn sie wollen ihn um jeden Preis aus dem Weg räumen. Aber nicht nur KID soll aus dem Weg geräumt werden. Viele der jungen Schülerdetektive, die bereits irgendeine Spur zur schwarzen Organisation gefunden haben, sollen daran glauben. So sind also auch Conan und Heiji im Schussfeld von Gin, Vodka und Co. Eine falsche Bewegung kann über ihr Schicksal entscheiden und ihren Tod bedeuten.
Das FBI arbeitet in der Zwischenzeit im Hintergrund und mischt sich in die Geschehnisse und Verbrechen der schwarzen Organisation so gut sie können ein. Zwar fehlen ihnen noch viele wichtige Informationen zu den Verbrechern, jedoch haben sie schon einige Spuren, die sie hartnäckig verfolgen. Bleibt zu hoffen, dass die Geschichte für unsere Helden glimpflich ausgehen wird und es zu einem guten Ende kommt.

Ob es Conan und Co schaffen werden, die Mitglieder der schwarzen Organisation zu stellen und das Gegenmittel zu beschaffen, um Conan seine eigentliche Größe wieder zu geben und wieder als Schülerdetektiv Shinichi Kudo zu arbeiten?
Wird es das FBI schaffen, ihre Spuren weiterhin zu verfolgen und die schwarze Organisation zu fassen, damit die Mordserien ein Ende haben und Japan endlich wieder ein sicherer Ort ist?
Aber vor allem: Wird Kaito KID schließlich doch noch gefasst oder wird er weiterhin sein Unwesen treiben?
Du entscheidest über den Ausgang der Geschichte!


» Eckdaten

» Wir sind ein Detektiv Conan RPG.
» Wir spielen im Jahr 2011 in Tokio/Japan.
» Tote Seriencharaktere bleiben Tod.
» Erfundene Charaktere sind erlaubt.
» Es wird sich nicht an die Serie gehalten.
» Das Forum ist FSK-12 gerated.
» Wir spielen nach dem Prinzip der Szenentrennung.
» Eigene Ideen können also eingebracht werden.


» Wichtige Links

» Das Regelwerk
» Un-/Wanted
» Die Usergesuchten
» Das Usersupport
» Partner&Sisters


Komm in eine fantastische Welt und schreibe DEINE Geschichte


Nach oben Nach unten
Hotaru Tomoe
{Senshi of destruction}
avatar

Anzahl der Beiträge : 4825
Yen : 90727
Anmeldedatum : 19.04.12
Alter : 26

Charakter der Figur
Ausrüstung:
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Mini-Chara: Estelle Yuki Hakuma |

BeitragThema: Re: Anfragen   Do Jun 28, 2012 5:32 am

bestätigt & drüben

@Taru

_________________

Sailor Saturn || Schülerin || Vergeben an Kaito Yakumo

|.Relation |.Steckbrief |. Style

played by Ayumi

T.H.E.M.E
Spoiler:
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://shadow-hospital.forumieren.com/
Calumon
Gast



BeitragThema: Zeit des Schweigens   Do Jun 28, 2012 6:31 am



Vergangenheit

E r s t e s o w i e Z w e i t e G e n e r a t i o n

Nachdem die Gruppe um Tai und Davis herum im Jahr 2002 die Digiwelt
ein weiteres mal gerettet hatte, kehrte endlich wieder Ruhe ein und selbst
die bösen Digimon ließen sich immer seltener blicken.
Jedes Mitglied der Gruppe geht nun seinen eigenen Interessen nach und verfolgt
Träume oder beendet die Schule.
Seitdem sind nun 4 Jahre vergangen.
Tai ist nun 18 Jahre alt und besucht zusammen mit Matt und Sora das 3.Jahr
einer Tokioter Highschool, wobei Matt noch immer Mitglied einer Band ist und plant
eine große Karriere als Gitarrist zu machen.Sora, welche es liebte Fußball
zu spielen, hat dies nun aufgegeben und konzentriert sich so weit es geht
auf die Schule und die kommenden Prüfungen, doch Tai bleibt seiner Liebe
zum Fußball treu und kickt während den Lernpausen.
Izzy und Mimi, welche nun 17 Jahre alt sind, besuchen gemeinsam das 2.Jahr
einer Tokioter Highschool, da Mimi wieder nach Tokio gezogen ist und nur ihre Ferien
in Amerika verbringt.Beide verfolgen das Ziel später mal eine Uni zu besuchen
und strengen sich dementsprechend an.
Joey, der älteste der Gruppe, ist nun 19 Jahre alt und besucht bereits das 1.Jahr
einer Tokioter Uni, weshalb er sehr wenig Zeit zur Verfügung hat und meistens
in seinem Zimmer sitzt um zu lernen.
Davis, Kari, T.K. und Ken sind nun 15 Jahre alt und besuchen somit das
3.Jahr einer Tokioter Mittelschule.
Cody, welcher der jüngste der Gruppe ist, ist nun 13 Jahre alt und besucht das
1.Jahr einer Tokioter Mittelschule, wobei er noch immer den Sport Kendo
betreibt und auch charakteristisch einigermaßen gleich geblieben ist.
Yolei, welche nun 16 Jahre alt ist, besucht das 1.Jahr einer Tokioter
Highschool und interessiert sich noch immer für Technik, weshalb
sie gleich einen Computerkurs eröffnete, kaum das sie auf die Highschool
kam.


T a m e r

Nachdem Takato, Henry, Rika, Jen, Ryo, Kazu, Kenta und Suzie D-Reaper
besiegt haben, kehrte auch ihr Leben wieder in eine gewisse Normalität
zurück, sodass auch sie wieder normal zur Schule gehen können.
Seitdem sind nun 3 Jahre vergangen.
Takato, Henry, Rika, Jen, Kazu und Kenta sind mittlerweile 13 Jahre
alt und besuchen gemeinsam das 1.Jahr einer Mittelschule.
Ryo, welcher bereits 17 Jahre alt ist, besucht das 2.Jahr einer Highschool und
Suzie, die kleine Schwester von Henry, ist bereits 10 Jahre alt und besucht somit
das 1.Jahr einer Grundschule.
Alle acht besitzen noch ihre Digimon-Partner und verfolgen ihre Träume und
leben ihre Aktivitäten aus.


D i g i k r i e g e r

Nachdem Takuya, Koji, Zoe, Tommy, J.P. und Koichi Lucemon besiegt haben
und wieder Ruhe und Ordnung in der digitalen, sowie in der realen Welt einkehrt,
gehen die Sechs wieder ihren Träumen nach und trauern ihren D-Tektoren hinterher, welche
sie durch die Rettung Koichi's, welcher im Sterben gelegen hatte, aufgaben.
Doch kaum vergehen zwei Jahre, passiert ihnen wieder etwas unerwartetes
und sie erhalten ihre D-Tektoren zurück.
Takuya und Zoe, welche anfangs 10 Jahre alt waren, sind nun 12 Jahre alt
und besuchen das 3.Jahr einer Grundschule.
Koji und Koichi, welche anfangs 11 Jahre alt waren, sind nun 13 Jahre alt
und besuchen gemeinsam das 1.Jahr einer Mittelschule.
Tommy, welcher anfangs 9 Jahre alt war, ist nun 11 Jahre alt und besucht
nun das 2.Jahr einer Grundschule.
J.P. der älteste der Gruppe, welcher anfangs 12 Jahre alt war, ist nun
14 Jahre alt und besucht das 2.Jahr einer Mittelschule.


D A T S - M i t g l i e d e r

Nachdem Markus, Thomas, Yoshino und Keenan Yggdrasil besiegt haben, kehrt
auch bei ihnen und den DATS-Mitgliedern wieder Ruhe ein.
Die vier verteilen sich und gehen ihren Träumen nach.
Seitdem ist nun ein Jahr vergangen.
Markus, welcher nun 15 Jahre alt ist, hält sich momentan noch immer in der
Digiwelt auf, wo er für Ruhe und Ordnung sorgt und Streitigkeiten
besiegelt.
Thomas, welcher nun ebenfalls 15 Jahre alt ist, hat sich wieder der Krankheit seiner
Schwester zugewandt und versucht erneut ein Heilmittel für diese zu finden.
Yoshino, welche nun 19 Jahre alt ist, arbeitet weiterhin für die DATS, setzt sich aber
auch so im realen Leben für Gerechtigkeit und Ordnung ein und plant später
Polizistin zu werden.
Keenan, welcher nun 11 Jahre alt ist, wohnt wieder bei seiner richtigen Familie und
besucht zusammen mit Markus' kleiner Schwester Kristy das 2.Jahr einer Grundschule.
Alle vier besitzen noch ihre jeweiligen Digimon-Partner und besuchen auch ab und zu
wieder die Digiwelt.


Was wäre wenn...


...all das was du je erlebt hast, auf einmal keine Rolle mehr spielt?
Was wäre wenn du keine Erinnerungen mehr an all das hättest?
Was wäre wenn du dein Leben komplett neu leben könntest?
Was wäre wenn du deine eigene Familie deshalb nicht mehr wieder
erkennst?
Was wäre wenn
. . .
hinter all dem ein Mensch und ein Digimon stecken würden?




E c k d a t e n

- FSK 12
- Digimon - RPG
- Alle Charaktere bis zur 5.Staffel spielbar
- Alle Digimon aller Staffeln spielbar
- Eigene Charaktere erwünscht
- Spieljahr: 2006
- Beginn des Hauptplays und der Story: 16.März 2006
- Es gibt alle Länder die auf der Erde vorhanden sind, sowie alle
bekannten Orte in der Digiwelt
- Wir spielen nach dem Prinzip der Ortstrennung
- Es wird in der 1. oder 3.Person Singular geschrieben



Button




Board | Regeln | Vergebene Avatare | Vergebene Seriencharaktere
Nach oben Nach unten
E.DOLAS
Gast



BeitragThema: FAIRY TAIL . NEW ADVENTURES   Sa Jun 30, 2012 5:19 am

Code:
<br><center><div style="background-color: #F0FFFF;  width: 400px; border: 2px #000000 dotted; height: relative; padding: 10px; -moz-border-radius: 10px 10px 10px 10px; -webkit-border-radius: 10px;"><div style="background-image:url(http://i46.servimg.com/u/f46/17/36/56/91/bgdate15.png); margin:0px; padding:10px"><br><div style="margin: auto; text-align: center; width: 100%;"><font style="text-shadow: 0px 0px 3px #8B0000; color: red; font-variant: small-caps;" size="6">[font=Times New Roman]Fairy Tail[/font]</font><br><font family="Times New Roman" style="letter-spacing: 2px; font-style: italic; color: #8B0000; text-shadow: 0px 0px 1px firebrick;" size="2">[font=Courier New]NEW ADVENTURES[/font]</font></div><br><div style="margin: auto; text-align: center; width: 100%;"><br><br><br><a href="http://ftadventures.forumieren.com/t37-die-regeln">[b]REGELN[/b] .</a> <a href="http://ftadventures.forumieren.com/f14-informationen">[b]RPG INFOS[/b] .</a><a href="http://ftadventures.forumieren.com/t38-wanted-unwanted-einschrankungen"> [b]WANTED&UNWANTED[/b] .</a><a href="http://ftadventures.forumieren.com/f15-support"> [b]SUPPORT[/b]</a><br><span style="font-size: 11px; line-height: normal;"><br><br><hr><blockquote>[justify]<br>In der Welt von <b>Fairy Tail</b> gibt es Wesen mit einzigartigen Fähigkeiten. Sie können Feuer spucken, ihre Gestalt verändern und sogar Geister aus einer anderen Welt rufen. Solche Wesen nennt man <b>Magier</b> und diese Magie findet man hauptsächlich in <b>Gilden</b>. Gilden sind eine Anlaufstelle für Magie die ihre Dienste anbieten. Dort können sie Aufträge annehmen und ihr können unter beweis setzen. Manche tun dies zum wohle anderer, manche aber aus Eigennutz. Die Gilden und die Magier werden daher von der <b>Ratsversammlung</b> überwacht, um zu verhindern, dass dunkle Gilden Chaos in die Welt säen. Doch gibt es welche unter ihnen, die mit einer besonderen Art von Magie gesegnet wurden: altes magisches Wissen, kaum bekannt aber dafür sehr mächtig. Diese Auserwählten könnten die Geschichte von <b>Earth land</b> grundlegend verändern, doch eines ist gewiss: Es warten jede menge Abenteuer![/justify]</blockquote>

Tritt ein, in die Spannende Welt von <b>FAIRY TAIL</b>!</span>
<hr><br><br><div style="border-bottom: 3px ;"></div><br><div style="margin: auto; text-align: center; width: 100%;"><span style="font-size: 11px; line-height: normal;"><div align="justify"> <blockquote>[center][url=http://ftadventures.forumieren.com][img]http://i43.servimg.com/u/f43/17/53/52/25/aaaaaf10.png[/img][/url][/center]

<b>››</b> Wir sind ein <b>Fairy Tail</b> Rollenspiel Forum.
<b>››</b> Vorwissen ist nicht nötig, doch sollte <b>Fairy Tail</b> bekannt sein.
<b>››</b> Es gibt keine Originalcharaktere und man kann sich die Rasse frei auswählen.
<b>››</b> <b>FSK 16</b>!
<b>››<b> Wir spielen nach dem Prinzip der Ortstrennung.<br><br></blockquote><center><a href="http://ftadventures.forumieren.com">[b]FORUM[/b] </a></center></div></span></div></center><br>
Nach oben Nach unten
L.A.
Gast



BeitragThema: California - Raindrops from the Sun   So Jul 01, 2012 7:38 am





California - Raindrops from the Sun






Unzählige Menschen kommen jedes Jahr in die Stadt der Engel, um den Glamour und Charme von L.A. hautnah erleben zu können.
Hoffnungen und Träume, die sich um Luxus und Reichtum drehen, sind für die Einwohner schon längst nichts Neues mehr.
Denn die zweitgrößte Stadt Amerikas hat so einiges zu bieten.
Auf dem Walk of Fame am berühmten Kodak Theatre, in dem die Oscars verliehen werden, vorbei flanieren, zählt wohl nur zu einem Punkt, den man in dieser aufregenden Stadt gemacht haben sollte.
Es locken der Rodeo Drive, der Sunset Strip, die traumhaft schönen Strände und die Chance, die ein oder andere Berühmtheit zu erblicken.
Die Traumfabrik Hollywood macht den besonderen Reiz dieser Stadt aus: die Universal und Warner Bros. Studios ziehen die Touristen unweigerlich an.
Die Originalsets von Star Trek bestaunen? Kein Problem im Hollywood Entertainment Museum.
Einmal live bei den Aufzeichnungen der Late Night Shows dabei sein? Ein Besuch in den CBS Television Studios macht es möglich.
Neben dem Drang ‚Hollywoodluft zu schnuppern‘ ist das subtropische Klima ein Magnet für Touristen.
Die Jahresdurchschnittstemperatur liegt bei 18 Grad und bietet somit viele Gelegenheiten, die Zeit an der frischen Luft, beispielsweise am Strand, zu verbringen.



"THEY'LL TELL YOU BLACK IS REALLY WHITE
THE MOON IS JUST THE SUN AT NIGHT
AND WHEN YOU WALK IN GOLDEN HALLS
YOU GET TO KEEP THE GOLD THAT FALLS
WHO BLIND YOUR EYES AND STEAL YOUR DREAMS
IT'S HEAVEN AND HELL"






Doch jede schöne Stadt hat auch ihre hässlichen Seiten. Diese offenbart L.A. wenn es in Dunkelheit versinkt und sich die düsteren Gestalten zeigen.
Neben der enorm hohen Kriminalitätsrate liegt die Mordrate in L.A. um ein achtfaches über dem Landesdurchschnitt.
Vor allem die stark verbreitete Bandenkriminalität bereitet dem Los Angeles Police Department Probleme. Nach einer Schätzung sind in der Stadt 400 Gangs mit über 40.000 Mitgliedern aktiv, die die Straßen zu einem unsicheren Pflaster machen.
Besonders die Stadtteile South Los Angeles, Venice und Watts und die Vororte Compton, Inglewood und Lynwood sollten nach Anbruch der Dunkelheit gemieden werden.
Neben Mord gehören zu den gängigsten Straftaten Raubüberfälle, schwere Körperverletzungen, Vergewaltigungen und Einbruchdiebstähle.
Auch der Handel mit Drogen und käuflicher Liebe floriert: Dafür sorgen die zahlreichen Dealer und Zuhälter, welche nicht nur in den abgelegenen Teilen der Stadt ihrem Job nachgehen.






"LOS ANGELES - YOU HELD US IN YOUR CITY LIGHTS
WHEN OUR EYES HAD LOST THE STARS
AND WE MADE OUR PEACE WITH LONELY NIGHTS
AND YOU HEALED OUR BROKEN HEARTS"



•Real Life - RPG


•Los Angeles // 2009


•im Mittelpunkt stehen das Beverly Wilshire-Luxushotel und die Bandenkriminalität


•keine Mindestpostlänge


•Ortstrennung


•Anmeldung ab 16 Jahren


•Wir existieren seit Mai 2010


Code:
http://www.razyboard.com/system/user_losangelesrpg.html








(c) 'Heaven and Hell' by Black Sabbath ; 'Angeles' by Peter Bradley Adams





Nach oben Nach unten
Asuna
Gast



BeitragThema: Sailor Moon - Das Neue Silberjahrtausend   Mo Jul 02, 2012 12:00 am



http://www.silberjahrtausend.eu

Das Neue Silberjahrtausend ist zurück. Mit einer komplett neuen Storyline und einem komplett neuen Forenkonzept sowie einer neuen Hauptadmina..

Sailor Moon - Das Neue Silberjahrtausend ist ein Online Rollenspiel auf Text-Basis. Es wird in einem Forum gespielt. Das Neue Silberjahrtausend beruht auf dem Meisterwerk "Sailor Moon" von Naoko Takeuchi. Es fließen sowohl Elemente aus der Anime-Serie wie auch aus dem Manga mit ins Rollenspiel rein. Neben den Rollenspielbereich gibt es noch viele weitere Bereiche wo sich die User austauschen können

Hier mal die Storyline:

Vorweg einmal das ist ein Sailor Moon Manga und Sailor Moon Anime Mix.

Wir spielen im Jahre 2012

Der Mondpalast wurde dank des Silberkristalls wiederaufgebaut. Auch die Alt-Königin Serenity wurde dank des Silberkristalls wiederbelebt. Bunny ist mit 18 Jahren zusammen mit Mamoru zum Mondpalast gezogen um von der Königin zu lernen, wie sie eines Tages zu Regieren hat. Dort wurde sie dann zur Prinzessin Serenity. Die Menschen auf der Erde wissen inzwischen wieder von dem Mondkönigreich und freuten sich, als Prinzessin Serenity den Thron bestieg und die gesamte Menschheit einte. Sie trug ab sofort den Titel Neo-Königin Serenity. Ein langgehegter Menschheitswunsch ist in Erfüllung gegangen. Kriege gehörten nun der Vergangenheit an. Die einzelnen Nationen der Welt wurden in Bundesstaaten umgewandelt. Als Hauptstatt wurde Tokio bennant. Die Stadt hieß ab diesen Zeitpunkt Kristall Tokio. Somit ist die Utopie des Weltfriedens nun doch wahr geworden.

In Kristall Tokio arbeitet man indes fleißig an den Kristallpalast. Sobald der Palast fertig ist, wird es von der Königsfamilie bezogen werden und somit die Regierungsresidenz der gesamten Erde.

Inzwischen ist Königin Serenity 21 Jahre alt und ist mit Endymion verheiratet. Dieser wurde mit der Heirat automatisch zu König Endymion. Zwei Monate nach der Hochzeit kam Chibiusa aus der Zukunft zurück. Doch sie kam nicht alleine. Sie hatte ihre kleine Schwester Relena dabei, die gerade mal 6 Monate alt war. Nachdem das Auftauchen eines weiteren Kindes von Serenity und Endymion für Verwirrung sorgte (mal wieder), überreicht Chibiusa ihrer zukünftigen Mutter einen Brief. In diesem Brief wurde erklärt, dass Relena und Chibiusa in der Zukunft nicht mehr sicher sei und deswegen die beiden in die Vergangenheit geschickt wurde. Chibiusa erfuhr erst aus dem Brief über die Gefahr für sie und ihrer Schwester. Sie machte sich große Sorgen und entschloss sich dass Tor zu Raum und Zeit erneut zu öffnen um zurück in ihre Zeit zu reisen. Doch das Tor öffnete sich nicht. Auch Sailor Pluto konnte es mit ihren Zeitschlüsseln nicht öffnen. Der Zugang zu der Zeit blieb somit selbst der „Hüterin über die Zeit“ verwehrt.

Was war geschehen? Warum ließ sich das Tor nicht mehr öffnen? Lag es an der im Brief erwähnten Gefahr? Oder gab es einen anderen Grund? Niemand konnte diese Frage beantworten.

Seit Chibiusas Versuch wieder in die Zukunft zu gelangen, sind eine Woche vergangen. Chibiusa lebt gerade bei ihren zukünftigen Eltern im Silberpalast auf dem Mond und hat dort ein eigenes Gemach mit eigenen WC, Bad und Terrasse. Die kleine Relena wurde sofort von allen ins Herz geschlossen und wohnt nun im Gemach ihrer Zukünftigen Eltern, die sich rührend um die kleine kümmern.

Auf der Erde braute sich inzwischen eine neue Bedrohung aus Uralter Zeit zusammen. Vor Millionen von Jahren stürzte ein Komet auf die Erde. Dieser Komet war für das aussterben der Dinosaurier verantwortlich gewesen und somit konnte er als Global Killer bezeichnet werden. Wissenschaftler aus der gesamten Welt haben jeher nach diesem Kometen gesucht. Nun ist es einen Wissenschaftler Team gelungen ihn zu finden. Doch ehe sie ihn Bergen konnten geschah etwas womit keiner gerechnet hatte. Dieser Komet entwickelte Wärme (41 Grad) und verflüssigte sich. Die Flüssigkeit bewegte sich auf einen der Wissenschaftler zu und umhüllte ihn bevor er flüchten konnte. Die Flüssigkeit zog sich in den Körper ein bis nichts mehr zusehen war. Nur noch unnatürlich und teuflisch rot leuchtenden Augen zeugten von dem fremden Wesen. Bisher weiß niemand von den Geschehnissen zwischen den Kometen und den Wissenschaftsteam, doch bald wird sich dies ändern. Schnell scharte der Ehemalige Wissenschaftler verbündete um sich. Er schwor sich das Mondkönigreich zu vernichten. Welche Motivation dahinter steckt wird sich zeigen.

Nach oben Nach unten
Sev
Gast



BeitragThema: Hogwarts New   Mo Jul 02, 2012 9:25 pm





Hogwarts - New Adventures



Alles nur Fantastische Geschichten?


Das dachte die Muggel Haru Chiaki von der Welt des Harry Potters. Doch schon kurze Zeit nach ihrem 21ten Geburtstag veränderte sich ihr ganzes Leben. Sie erfuhr das sie selbst eine Hexe war und das es die magische Welt und Hogwarts wirklich gäbe. Doch der Höhepunkt zeigte sich erst, denn sie erfuhr dass sie die Cousine von Harry Potter ist und selbst auch in jener Schicksaalshaften Nacht dabei war, die zum Tod von Lily und James Potter führte. Mit einem einzigen Besuch einer alten Bekannten wird ihr ganzes Leben aus den Fugen gerießen und sie findet sich in ihrem zwölfjährigen Körper in der Welt von Hogwarts wieder. Kaum dort angekommen hilft sie ihrem Cousin in allerlei Abenteuern und rettet gemeinsam mit Ron und Hermine, welche die besten Freunde von den beiden sind den Stein der Weisen vor Voldemorts Fängen. .







Ein ruhigereres Jahr?


Mit diesen Gedanken sah Haru ihrem zweiten Schuljahr entgegen, doch auch dieses hatte einige Turbulenzen, die schon in den Sommerferien begann. Da sie mit ihrem Alten Leben abgeschlossen hatte und ihre noch lebende Familie schützen wollte vor den fängen von Voldemort musste auch Haru mit ihrem Cousin Harry zu den Dursleys, welche eher geringe Freude dafür hegten ein weiteres Maul der Potters zu Stopfen. Doch letztendlich ließen sie es über sich ergehen. Jedoch gelangte kein einziger Brief an die beiden während sie dort waren und schuld war niemand anderes als ein Hauself namens Dobby, welcher die beiden glauben machen wollte, dass sie keine Freunde hätten. Denn er wusste das in Hogwarts schon bald eine große Gefahr lauern würde und so wollte er die beiden davor beschützten. Doch wie es nicht anders zu erwarten war hielt die beiden Potters das nicht lange auf und letztendlich gelangten sie doch nach Hogwarts mit einigen Komplikationen. Probleme über Probleme entwickelte sich für das Quartett je länger die Schule anhielt und vor allem als dann auch noch gesagt wurde das Harry der Erbe Slytherins wäre und eine Kammer des Schreckens genannt wurde. Auch das Schüler angegriffen wurden und versteinerten machte das Jahr nicht ruhiger. Haru kam dahinter was es mit der Kammer auf sich hatte und versuchte dem Schrecken in der Kammer alleine das Handwerk zu legen. Doch ihre Freunde und eine ziemlich überraschende Person half ihr dabei die Kammer wieder lebend zu verlassen. Erneut wurde Riddle zurückgeschlagen, denn niemand anderes als dieser hatte versucht mithilfe des Basilisken seine Ziele zu erreichen.






Ein turbulentes drittes Jahr...


Wieder einmal sind Harry und Haru zu den Dursleys zurückgegekehrt nach einem spannenden zweiten Schuljahr, doch Stress ist dort vorprogrammiert. Nicht nur das Haru sich leicht von Harry absondert und öfters Spaziergänge alleine unternimmt, Sie schmiedet pläne und geht oft verkleidet in die Winkelgasse nach London. Harry wundert sich über das Verhalten seiner Cousine und versucht den Grund für ihr Verhalten zu erfahren. Doch weiterhin verschwindet sie öfters am Tag über und kommt erst sehr spät zurück. Eines Abends kommt die Schwester von Onkel Vernon zu Besuch und bringt besonders Harry zur Weisglut. Sodass die beiden am Ende das Haus ziemlich fluchtartig verlassen. Mithilfe des Fahrenden Ritters erreichen sie die Winkelgasse. Kurz bevor sie von dem Ligusterweg abhauen, ist in den Nachrichten öfters eine Warnmeldung über einen verrückten Massenmörder in den Muggelnachrichten und kaum treten sie in die Welt der Zauberer, wird bekannt, dass eben dieser Mann auch in der Zaubererwelt bekannt ist. Er war im Zauberergefängniss Askaban und ist vor kurzem Ausgebrochen. Obwohl die beiden gezaubert hatten, während der Ferien, werden sie wie ein rohes Ei behandelt. Was hat dieser Umstand mit dem Zauberer und ausgebrochenen Massenmörder Sirius Black zu tun. Gemeinsam mit Harry, Ron und Hermine erlebt sie ein weiteres Abenteuer, denn plötzlich wird eben dieser sogenannte Massenmörder in der Nähe von Hogwarts gesehen. Jedoch findet das Quartett letztendlich heraus das Sirius Black nie ein Mörder oder Verräter war, denn der wahre Verräter war die ganze Zeit Peter Pettigrew.









Das Grauen...


kehrt erneut zurück. Anfangs scheint alles noch normal. Doch auch das vierte Jahr der beiden Potters beginnt mehr als turbulent. Was zu einer einfachen Abwechslung im Form eines WM Quidditchspieles gedacht ist, endet mit einem Aufruhr verursacht von Todessern. Noch dazu trifft Haru ihre große Liebe Kai Takeshi, welcher sie im Auftrag des dunklen Lords in eine Falle locken soll. Denn auch in Hogwarts treffen die beiden wieder aufeinander. Doch Kai wird mithilfe seiner gefangenen Familie dazu gezwungen und letztendlich landet Haru in der Gefangenschaft von Voldemort. Eine grausame Zeit voller Qual erwartet Haru und auch Harry hat einiges was er schaffen muss, denn ein Turnier unterschiedlicher Schulen findet auf Hogwarts statt. Doch anstatt den Sieg erhält Harry letztendlich nur den Anblick der Wiedergeburt Voldemorts und den beinahe Tod seiner Cousine Haru welche sich vor ihn wirft um ihn vor einem Fluch zu schützen.









Alles Lügen?


So beginnt das fünfte Jahr von Harry und Haru. Beide werden der Lüge bezüchtigt, weil das Ministerium davon nichts hören will und abstreitet das Voldemort zurück wäre. Doch auch etwas gutes geschieht den beiden, denn sie sollen für die Ferien ausnahmsweise mal nach Deutschland zu der Familie von Haru. Fast fünf Jahre sind vergangen, seitdem Haru ihre Eltern das letzte mal gesehen hatte und soviel war passiert. Doch auch diese Zeit wird letztendlich von Voldemort gestört und die Eltern von Haru werden schließlich auch getötet da Todesser an dem Ort auftauchen. Werden die beiden den Tod ihrer Lieben verkraften? Und wird das Ministerium endlich aufwachen und die Wahrheit akzeptieren?







Eckdaten:



    - FSK12
    spielt während Harrys fünftem Schuljahr
    Voldemort ist wiedergeboren
    Das Ministerium versucht es abzustreiten
    Harry hat eine Cousine
    - neu wiedereröffnet




Nach oben Nach unten
Hotaru Tomoe
{Senshi of destruction}
avatar

Anzahl der Beiträge : 4825
Yen : 90727
Anmeldedatum : 19.04.12
Alter : 26

Charakter der Figur
Ausrüstung:
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Mini-Chara: Estelle Yuki Hakuma |

BeitragThema: Re: Anfragen   Di Jul 03, 2012 5:28 am

Digimon - Zeit des Schweigens: unter beobachtung

FAIRY TAIL . NEW ADVENTURES: angenommen, bestätigt & drüben

California - Raindrops from the Sun: angenommen, bestätigt & drüben

Sailor Moon - Das neue Silberjahrtausend: angenommen, bestätigt & drüben

Hogwarts New: angenommen, bestätigt & drüben

_________________

Sailor Saturn || Schülerin || Vergeben an Kaito Yakumo

|.Relation |.Steckbrief |. Style

played by Ayumi

T.H.E.M.E
Spoiler:
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://shadow-hospital.forumieren.com/
Vampire
Gast



BeitragThema: The Vampire Diaries RPG   Mi Jul 04, 2012 8:31 am



Die Story spielt ab Staffel 3 Episode 22.
Elena und Matt hatten einen Autounfall. Sie fuhren über die Wickery Bridge, als Rebekah vor ihnen steht. Stefan will Elena retten, doch diese zeigt auf Matt. Matt liegt nun im Krankenhaus, doch Elena wurde zum Vampir. Wie wird sie damit umgehen? Wird sie die
Verwandlung vollenden? Wie geht es Matt?
Vor dem Unfall hat sich Elena für Stefan entschieden. Doch, bleibt es bei dieser Entscheidung. Als Vampir würde sie sich an ihre erste Begegnung mit Damon erinnern. Was geschieht dann?
Klaus wurde ausgetrocknet, doch durch einen Spruch von Bonnie ist er nun in Tylers Körper, um ihre Freunde zu retten. Doch was hat Klaus nun vor?

Wie geht es weiter in Mystic Falls?
Lasst eurer Kreativität freien Lauf!
Ihr schreibt die weitere Story!

Eckdaten:
- Wir sind ein FSK 12 Forum
- Man kann mehrere Charaktere spielen
- Das Forum ist noch brandneu, es sind noch viele Charaktere frei
- Wir spielen nach dem Prinzip der Ortstrennung

Links:
Forum
Regeln
Wanted / Unwanted
Nach oben Nach unten
xDaniell
Gast



BeitragThema: xCovert Case   Sa Jul 21, 2012 5:36 am


Covert Case - Version 0.2
http://talesof.forumotion.com



Das Jahr 1814

Abgeschieden von den großen Städten, des modernen Fortschritts und den Industrien, umschlossen von finsteren Wäldern und einer frustrierenden Isolation liegt ein kleines Dorf, geläufig unter dem Namen „Covert Case“. Die wenigen Einwohner kennen einander besser, als sich selbst. Flüsse, Seen und tief Wälder ziehen sich unermesslich weit um das Dorf in weite Ferne. Vor allem Aberglaube, religiöse Rituale und strenge Traditionen besitzen an diesem abgeschiedenen Ort eine große Bedeutung. Es gibt eine so genannte Adelsfamilie alten Blutes, die auch heute noch Herr und richtende Hand über das Dorf ist, das gerade mal 350 Seelen als beklemmende Einwohnerzahl vorzuweisen hat. Was niemand außer den Bewohnern des Dorfes und den Landsherrn selbst weiß ist, dass es sich bei der Adelsfamilie nicht um Menschen, sondern um Vampire handelt. Eines Tages fielen sie aus dem Nichts über das kleine Dorf her, schlachteten seine Einwohner und vertrieben den wahren Landsherrn aus seiner prachtvollen Festung, in welcher sich die teuflischen Kreaturen niederließen. Doch sie kamen nicht allein.

In ihrem „Gepäck“ trugen sie unzählige, schockierend aussehende Bestien mit sich, welche man als Werwölfe bezeichnet. Es war unübersehbar, dass sie die Sklaven der Vampire waren. Sie trugen schweres Gepäck und kamen in Kisten und Käfigen. Nach dieser Anfahrt sah man sie niemals wieder, zumindest nicht lebend, denn sie verschwanden in der Festung… aus der grauenvolle Schreie und wütendes Geheule tönen. Ab und zu kommt es vor, dass die Bewohner des Dorfes auf fürchterlich zugerichtete Kadaver im tiefen Wald stoßen, die sie zwar als Werwölfe, oder als fälschlich betrachtet Menschen analysieren, doch wagen sie sich nicht näher an die kalten Überreste heran.

4 Monate zuvor

Seit Jahrhunderten tobte der Krieg zwischen zweier Clans. Vampire und Werwölfe, die sich um rares Territorium stritten und Hass gegen die andere Spezies schürten. Damit waren sie alleine in Groß Brittannien, denn in der Außenwelt hatten sich die Klingen bereits gelegt und Vampire und Werwölfe einander die Hand gereicht. Jenen beiden Clans war diese Vorstellung jedoch zuwider und so tobte die Schlacht bis zum bitteren Ende. Die Vampire gewannen ihre Schlacht, doch sie töten die Überlebenden der Werwölfe nicht. Sie begannen, sie zu versklaven und zu entführen, an einen geheimen Ort, der sich „Covert Case“ nennt. Dort sind sie die Leibeigenen und die Spielzeuge, so wie Foltersklaven der herzlosen Blutsauger. Sie quälen ihre Sklaven bis zum Rand der Existenz und führen nebenbei Experimente an ihnen durch, um sie zu willenlosen, abgerichteten Kampfhunden zu trainieren. Und warum? Die Vampire fühlen sich bedroht.

Der Sieg und die Versklavung blieben kein Geheimnis. Er verbreitete sich über die gesamte Welt und die Clans, die Frieden miteinander geschlossen hatten, drohten erneut in Kämpfe zu verfallen. Die Werwölfe fremder Clans forderten Hilfe für ihre Brüder und Schwestern, doch hatte es noch nie zuvor einen Krieg unter Vampiren selbst gegeben! Dieser bahnt sich nun an, denn der Frieden ist zu kostbar, um ihn zu opfern… Zeitgleich erfuhren auch Vampir- als auch Werwolfjäger von dieser Botschaft und machten sich auf, um den Löwen direkt in seiner Höhle anzugreifen. Doch noch sind alles nur Planungen und Drohungen, wovon sich die Vampire in „Covert Case“ nicht beeindrucken lassen.


Eckdaten:
xForen-RPG im Anime / Phantasie Stil
xForum ab 14 Jahren mit NC17-Bereich
xAuch andere Rassen sind spielbar


Nach oben Nach unten
Mînako
Gast



BeitragThema: Re: Anfragen   So Jul 22, 2012 12:25 am

Willkommen bei C'est la vie


Hier kannst du dies erleben:

  • Diskusionen rund um PGSM
  • Nette User
  • Nettes und hilfsbereites Team
Wenn es dir taugt dann besuch uns unter:
http://pgsm.forumieren.com/

Nach oben Nach unten
Mars Rei
Gast



BeitragThema: Re: Anfragen   Mo Jul 23, 2012 12:17 am





Willkommen bei C'est la vie


..: Hier kannst du dies Erleben :..




  • Diskusionen rund um PGSM
    Nette User
    Nettes und hilfsbereites Team


..: Unsere Eckdaten :..


  • Wir sind FSK 6
  • Es werden keine 0-8-15 Post erlaubt
  • Ein freundliches Team steht euch mit Rat und Tat zur Seite



Du willst auch über PGSM Sprechen.

Dann werde teil eines Schönen Forums

Unser Button


Nach oben Nach unten
Hotaru Tomoe
{Senshi of destruction}
avatar

Anzahl der Beiträge : 4825
Yen : 90727
Anmeldedatum : 19.04.12
Alter : 26

Charakter der Figur
Ausrüstung:
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Mini-Chara: Estelle Yuki Hakuma |

BeitragThema: Re: Anfragen   Mo Jul 23, 2012 10:39 pm

Digimon - Zeit des Schweigens: bestätigt, angenommen & drüben

Vampire Diaries: Abgelehnt!
Spoiler:
 

talesof.twilightlegend : angenommen, bestätigt & drüben

C'est la vie: unter beobachtung

_________________

Sailor Saturn || Schülerin || Vergeben an Kaito Yakumo

|.Relation |.Steckbrief |. Style

played by Ayumi

T.H.E.M.E
Spoiler:
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://shadow-hospital.forumieren.com/
Sri T.
Gast



BeitragThema: Otaku Senshi   Mi Jul 25, 2012 1:04 am




Das Leben geht weiter...

Die größte Bedrohung die die Sailor Kriegerinnen jemals hatten war nun endlich besiegt.
Galaxia,die größte und stärkste Senshi die je gelebt hatte, war nun wieder bei Vollem verstand und begriff, das sie sich von dem Chaos, welches einst in sie Drang um sie zu beherrschen,das sie ihre Fehler wieder gutmachen musste.

Galaxie stellte ihre Loyalität unter Beweis, in dem sie sich den Planeten,welche sie einst heimsuchte und sie versklavte, aufsuchte und dort ihre Schuld zu begleichen.
Sei es in dem sie an den Pranger gestellt wurde und mit Obst/Gemüse beworfen wurde, oder das sie den Leuten beim Wiederaufbau half.
Selbst der Mond wurde von Prinzess Serenity und ihrer Lebgarde zu altem Glanze aufgebaut.

Während sie ihre Schulden Abarbeitete, gingen die Senshis ihren gewohnten Leben wieder nach.
Usagi,Minako,Makoto und all die anderen schlossen ihre Schule ab, auch wenn Usagi sehr oft am verzweifeln war, da sie immer dachte, das sie es nicht schaffen würde.
Doch sie hatte die Hilfe von Rei, welche ihr immer Nachhilfe gab und Mamoru und ihre Familie die sie im Lernen unterstützten.

Minako fand die Liebe ihres Lebens und zog mit ihm und Artemis in eine schöne Wohnung. Auch Makoto fand die große Liebe, doch war es kein junger Mann sondern ihr neuer Job als Köchin. Als der Großvater von Rei starb, übernahm sie den Tempel und lebte dort sehr glücklich. Setsuna entschloss sich auch nach Tokyo zu ziehen, da kein Dämon es mehr wagte, die Erde anzugrewifen. Hotaru lebte bei ihr und wurde von ihr aufgezogen. Haruka und Michiru leben glücklich zusammen. Haruka ist eine der wohl berühmtesten Motorcrossfahrerinnen, die es jemals gab. Michiru reiste zwar noch viel, wegen ihren Konzerten, doch ihre Liebe war stärker als jede Entfernung.

Amy studierte Medizin und als sie zurück nach Tokyo kam, wurde sie Ärztin. Sie ist eine sehr begabte junge Ärztin. Im Großen und Ganzen lebte nun jede Senshi glücklich und friedlich in ihrem neuen Leben.

Auch die Starlights, die sich nach dem Kampf nach Kinmoku aufmachten, waren mit ihren neuen Aufgaben vertraut und bauten so ihre einstige Zerstörte Welt wieder auf.

Doch neue Gegner waren schon auf dem Weg, dass merkten die Kriegerinnen und beschlossen auch hier die Welt zubeschützen.
Wie Sailor Moon / Bunny sagen würde.... "Ich stehe für Liebe und Gerechtigkeit, Ich bin Sailor Moon und im Namen des Mondes werde ich dich bestrafen...."


x ECKDATEN

>> FSK 12
>> Sailor Moon RPG - Wir spielen nach der Serie
>> Alte sowie Neue Senshis erlaubt und gewollt(Dennoch im moment noch die Alten)
>> Nettes Team


x LINKS

FORUM
REGELN
UNWANTED && WANTED


x Button



Nach oben Nach unten
Hotaru Tomoe
{Senshi of destruction}
avatar

Anzahl der Beiträge : 4825
Yen : 90727
Anmeldedatum : 19.04.12
Alter : 26

Charakter der Figur
Ausrüstung:
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Mini-Chara: Estelle Yuki Hakuma |

BeitragThema: Re: Anfragen   Sa Jul 28, 2012 3:03 am

Sailor Moon - Otaku Senshi: Ablehnung!
Spoiler:
 

_________________

Sailor Saturn || Schülerin || Vergeben an Kaito Yakumo

|.Relation |.Steckbrief |. Style

played by Ayumi

T.H.E.M.E
Spoiler:
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://shadow-hospital.forumieren.com/
Kyoshiro
Gast



BeitragThema: Sengoku Jidai   So Aug 05, 2012 12:50 am



Es war einmal ein Drachen. Er glitt anmutig in der Luft. Die Sonne ließ seine viele Farben leuchten, eine wahre Schönheit. Er wirkte so friedlich und Glück bringend. Jeder der ihn sah war ab diesem Moment zufrieden. Es schien als sei dieser Drachen unantastbar für die ganze Welt. Er schien wahrlich perfekt, wahrlich unaufhaltsam, wahrlich stolz.

Dann aber zog ein Sturm auf. Der Drachen wurde vom Wind, dem Regen und sogar den Blitzen erwischt. Er kämpfte so stark wie er konnte, kämpfte mit aller Macht irgendwie darum weiter am Himmel zu stehen. Doch er schaffte es nicht. Zu schwer wurde er durch die Naturgewalt beschädigt, zu schwer hatte ihm der Himmel zugesetzt. Und so ging der große Drachen zu Boden. Für immer?

Schon am nächsten Tage stand ein neuer Drache am Himmel, ein kleinerer, er war grün. Er kam nicht einmal ansatzweise an die Größe des Gefallenen heran und schaffte es nicht lange alleine zu stehen. Schnell erhob sich ein Roter, gesellte sich zu ihm, versuchte aber selbst höher zu steigen und ihn hinter sich zu lassen. Die Drachen schienen zu versuchen einander auszustechen, bis dann auch schon der nächste kam, ein Blauer. Zuerst waren nur sie es, dann wurden es immer mehr. Die verschiedensten Farben waren am Himmel zuerkennen, alle versuchten sie am höchsten zu fliegen und die anderen abstürzen zu lassen, indem sie einander rammten. Sie alle kämpften um einen Platz am Himmel. Manche fielen, manche blieben. Am Ende jedoch sollte nur ein einziger übrig bleiben. Nur welcher? Erneut zog ein Sturm auf, der alles entscheiden konnte.

~~~

Der Krieg ist wie ein Sturm ausgebrochen. Japan ist vollkommen darin versunken. Die einzelnen Daimyo versuchen alle an die Macht zu kommen, jeder auf seine eigene Art und Weise. Zerstörung ist alltäglich, so wie es der Tod ist. Jeder versucht irgendwie seinen Platz in diesem Chaos zu finden, besonders jene Herren, die ihre Möglichkeit erkennen in dem Ganzen an die Macht zu kommen und über das Land zu herrschen. Manche wollen es aus Gier, manche es weil sie darin eine Chance sehen ihren Status zu verändern und letztlich gibt es auch jene, die sich schon seit Jahrzehnten nach Frieden sehnen.
Wir spielen angelehnt an die Sengoku Zeit Japans. Trotz allem ist vieles anders als es in den Geschichtsbüchern steht, wodurch eine vollkommen neue Geschichte entsteht, die einen vollkommen anderen Verlauf nehmen wird als sie es einst tat. Hier ist das Schicksal des Landes schon ein wenig geändert worden und kann noch viel weiter geändert werden. Auf welche Weise? Durch wen?
Durch dein Handeln. Also komm hinein in die Welt von Sengoku Jidai und wähle deinen Weg.



  • Wir sind kein historisches RPG
  • Das Forum ist freigegeben ab 14 Jahren
  • Wir spielen in einer alternativen Version der Sengoku Zeit Japans
  • Wir sind eine junge und freundliche Community
  • Wir heißen jeden, der zu uns kommt herzlich willkommen
  • Es gibt viele Möglichkeiten zum Einsteigen
  • Wir bieten euch die Chance: Samurai, Shinobi, Daimyo etc. zu spielen
  • Wir spielen im Anime/Manga Stil
  • Spielbar sind Bürger der drei Reiche: Edo, Kyōto und Ozaka. Und Unabhängige.


Index | Richtlinien | Gesuche | Guides | Avatarliste | Geschichte


Code:
<table width="550" height="150" align="center" style="border-left: 3px solid black; border-right: 3px solid black; border-top: 0px solid black; border-bottom: 0px solid black; border-top-left-radius: 3px; border-top-right-radius: 3px; padding: -90px; background-image: url(http://illiweb.com/fa/pbucket.gif); background-position: top right; background-repeat: no-repeat;" bgcolor="#ddc8ad"><tr><td></tr></td></table><table width="550" align="center" style="border-left: 3px solid black; border-right: 3px solid black; border-top: 0px solid black; border-bottom: 3px solid black; border-bottom-left-radius: 3px; border-bottom-right-radius: 3px; padding: 3px; background-image: url(); background-position: top right; background-repeat: no-repeat;" bgcolor="#ddc8ad"><tr><td><div style="font-size: 12px; font-family: Verdana,Arial,Helvetica,sans-serif;"><font color="#000000">
<center><div style="overflow-y: scroll;height: 250px;width: 500px; padding: 3px"><i>
    Es war einmal ein Drachen. Er glitt anmutig in der Luft. Die Sonne ließ seine viele Farben leuchten, eine wahre Schönheit. Er wirkte so friedlich und Glück bringend. Jeder der ihn sah war ab diesem Moment zufrieden. Es schien als sei dieser Drachen unantastbar für die ganze Welt. Er schien wahrlich perfekt, wahrlich unaufhaltsam, wahrlich stolz.

Dann aber zog ein Sturm auf. Der Drachen wurde vom Wind, dem Regen und sogar den Blitzen erwischt. Er kämpfte so stark wie er konnte, kämpfte mit aller Macht irgendwie darum weiter am Himmel zu stehen. Doch er schaffte es nicht. Zu schwer wurde er durch die Naturgewalt beschädigt, zu schwer hatte ihm der Himmel zugesetzt. Und so ging der große Drachen zu Boden. Für immer?

Schon am nächsten Tage stand ein neuer Drache am Himmel, ein kleinerer, er war grün. Er kam nicht einmal ansatzweise an die Größe des Gefallenen heran und schaffte es nicht lange alleine zu stehen. Schnell erhob sich ein Roter, gesellte sich zu ihm, versuchte aber selbst höher zu steigen und ihn hinter sich zu lassen. Die Drachen schienen zu versuchen einander auszustechen, bis dann auch schon der nächste kam, ein Blauer. Zuerst waren nur sie es, dann wurden es immer mehr. Die verschiedensten Farben waren am Himmel zuerkennen, alle versuchten sie am höchsten zu fliegen und die anderen abstürzen zu lassen, indem sie einander rammten. Sie alle kämpften um einen Platz am Himmel. Manche fielen, manche blieben. Am Ende jedoch sollte nur ein einziger übrig bleiben. Nur welcher? Erneut zog ein Sturm auf, der alles entscheiden konnte.

~~~

Der Krieg ist wie ein Sturm ausgebrochen. Japan ist vollkommen darin versunken. Die einzelnen Daimyo versuchen alle an die Macht zu kommen, jeder auf seine eigene Art und Weise. Zerstörung ist alltäglich, so wie es der Tod ist. Jeder versucht irgendwie seinen Platz in diesem Chaos zu finden, besonders jene Herren, die ihre Möglichkeit erkennen in dem Ganzen an die Macht zu kommen und über das Land zu herrschen. Manche wollen es aus Gier, manche es weil sie darin eine Chance sehen ihren Status zu verändern und letztlich gibt es auch jene, die sich schon seit Jahrzehnten nach Frieden sehnen.
Wir spielen angelehnt an die Sengoku Zeit Japans. Trotz allem ist vieles anders als es in den Geschichtsbüchern steht, wodurch eine vollkommen neue Geschichte entsteht, die einen vollkommen anderen Verlauf nehmen wird als sie es einst tat. Hier ist das Schicksal des Landes schon ein wenig geändert worden und kann noch viel weiter geändert werden. Auf welche Weise? Durch wen?
Durch dein Handeln. Also komm hinein in die Welt von Sengoku Jidai und wähle deinen Weg.

</i></div></center>

<ul><li>Wir sind kein historisches RPG
</li><li>Das Forum ist freigegeben ab 14 Jahren
</li><li>Wir spielen in einer alternativen Version der Sengoku Zeit Japans
</li><li>Wir sind eine junge und freundliche Community
</li><li>Wir heißen jeden, der zu uns kommt herzlich willkommen
</li><li>Es gibt viele Möglichkeiten zum Einsteigen
</li><li>Wir bieten euch die Chance: Samurai, Shinobi, Daimyo etc. zu spielen
</li><li>Wir spielen im Anime/Manga Stil
</li><li>Spielbar sind Bürger der drei Reiche: Edo, Kyōto und Ozaka. Und Unabhängige.</li></ul>
</font></div>
<center><font color="#000000"><a href="http://sengoku-jidai.forumieren.com/" style="color: #000000">Index</a> | <a href="http://sengoku-jidai.forumieren.com/t7-richtlinien" style="color: #000000">Richtlinien</a> | <a href="http://sengoku-jidai.forumieren.com/f24-gesuche" style="color: #000000">Gesuche</a> | <a href="http://sengoku-jidai.forumieren.com/f23-guides" style="color: #000000">Guides</a> | <a href="http://sengoku-jidai.forumieren.com/t19-avatarliste" style="color: #000000">Avatarliste</a> | <a href="http://sengoku-jidai.forumieren.com/t20-geschichte-des-forums" style="color: #000000">Geschichte</a></font>

 </tr></td></table>


Nach oben Nach unten
Hotaru Tomoe
{Senshi of destruction}
avatar

Anzahl der Beiträge : 4825
Yen : 90727
Anmeldedatum : 19.04.12
Alter : 26

Charakter der Figur
Ausrüstung:
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Mini-Chara: Estelle Yuki Hakuma |

BeitragThema: Re: Anfragen   Mo Aug 06, 2012 3:22 am

angenommen, bestätigt & drüben

@Taru

_________________

Sailor Saturn || Schülerin || Vergeben an Kaito Yakumo

|.Relation |.Steckbrief |. Style

played by Ayumi

T.H.E.M.E
Spoiler:
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://shadow-hospital.forumieren.com/
Jiyu
Gast



BeitragThema: Jiyu-Academy - Kunstschule   Sa Aug 11, 2012 8:08 am





Die Jiyu Academy liegt in einem ruhigen Dorf nahe an der japanischen Pazifikküste. In dieser Idylle haben Schüler die Möglichkeit dem normalen Schulalltag zu entfliehen und ihre Hingabe und ihr Talent in verschiedenen künstlerischen Bereichen auszubauen und zu perfektionieren. An unserer Schule geht es hauptsächlich um Musik, Schauspiel, Sport und Kunst, aber natürlich werden andere Fächer wie Mathematik, Geschichte und Englisch nicht vernachlässigt. Es ist vollkommen egal welche Stilrichtung man hat. Egal ob man Ballett tanzt oder Fußball spielt. Egal ob man am Klavier musiziert oder vor Publikum singt. Für jeden ist etwas dabei.
Durch unsere ausgebildete Lehrerschaft wird den Schülern und Schülerinnen eine wunderbare Schulzeit ermöglicht, welche sie sich ganz nach ihren persönlichen Vorlieben und Interessen einrichten können.

Sind Ihre Kinder in Schauspiel, Kunst, Musik oder Sport begabt? Dann zögern Sie nicht und schicken Sie sie auf die Jiyu Academy!


  • Facts!

    • Wir sind ein Anime RPG
    • Wir spielen an einer fiktiven Schule
    • Es werden nur Charaktere aufgenommen die sich für Musik, Schauspiel, Sport oder Kunst interessieren
    • Um sich registrieren zu dürfen muss man das 12. Lebensjahr erreicht haben


  • Quicklinks!


Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Anfragen   

Nach oben Nach unten
 
Anfragen
Nach oben 
Seite 2 von 10Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Anfragen von Gästen

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
A new adventure :: ~°!Partner!°~ :: Apply & Confirmation-
Gehe zu: